Zum Hauptinhalt springen

Zooschule

im Zoo Duisburg

Seit 1982 gibt es im Zoo Duisburg eine Zooschule. Zooschulen sind wichtige außerschulische Lernorte. Durch die Unterstützung des Schulamtes Duisburg und der Bezirksregierung Düsseldorf erfolgt an einigen Tagen der Woche die Abordnung von aktiv im Schuldienst stehenden Lehrenden. Diese Lehrenden arbeiten themenbezogen mit den angemeldeten Klassen oder Kursen im Zoo.

Über 5.000 Schüler:innen aus Duisburg und aus den umliegenden Städten besuchen jedes Jahr den von den Zooschullehrenden sehr lebendig gestalteten Sach- und Biologieunterricht. Hier wird nicht nur Wissen über die Biologie der im Zoo Duisburg gehaltenen Tierarten vermittelt, sondern auch das genaue Beobachten ausgewählter Tiere gefördert. Erfassen des Unterrichtsgegenstandes mit allen Sinnen heißt hier das Motto. Das soll dazu beitragen, schon bei jungen Menschen Verständnis für die Lebensräume, die Lebensgrundlagen und die Schutzwürdigkeit bedrohter Tierarten zu wecken. Ein besonderes Anliegen ist uns den Respekt vor der Natur zu fördern. So eröffnen sich für die Schüler:innen Bewertungs- und Handlungsoptionen ganz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Der Zooschulunterricht wird für alle Altersklassen und Schularten (Grund-, Förder-, Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen, Gymnasien und Berufsschulen) angeboten. Die angebotenen Themen beziehen sich dabei auf die geltenden Kernlehrpläne für die jeweiligen Schulformen. Das stellt eine sinnvolle Verknüpfung der Themen mit den regulären Inhalten des Unterrichts in der Schule sicher.

Ein Vormittag in der Zooschule läuft folgendermaßen ab:
Nach einer ca. einstündigen Einführung in das gewählte Thema stehen die Beobachtungen vor den Gehegen ausgewählter Tiere im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die hierbei gemachten Beobachtungen und Erfahrungen werden anschließend gemeinsam ausgewertet und vertieft.

Die Zooschule Duisburg bietet auch Praktika für Lehramtsstudierende der Uni Duisburg-Essen und Fortbildungen für Lehramtsanwärter:innen mit dem Fach Biologie an.

Kontakt

Zooschule Duisburg

Mülheimer Straße 273

47058 Duisburg

E-Mail: info@zooschule-duisburg.de

 

Bitte schreiben Sie die E-Mail möglichst über die E-Mailadresse Ihrer Schule, um Doppelbuchungen zu vermeiden.

Unter den eingetroffenen Bewerbungen verteilen wir die zur Verfügung stehenden Termine. Später eingehende Terminwünsche stellen wir auf einer Warteliste zusammen und informieren Sie dann.